In diesem Jahr wollen die Lemgoer Schützen am Samstag, den 28. September ab 19 Uhr ihren Riesen Wies’n Wahnsinn im großen Festzelt auf dem Regenstorplatz feiern.

Hier findet ihr alle Fakten rund um den Lemgoer „Riesen Wies’n Wahnsinn“:
• Samstag, 28. September 2019 von 19.00 Uhr – 2.00 Uhr
• Einlass ab 18.00 Uhr
• Wahl zur „Miss Wies’n Wahnsinn“ via live Fotoshooting vor Ort. Werdet das neue Gesicht für alle Werbemaßnahmen zum Oktoberfest in 2021
• interessante Sponsoringmöglichkeiten


Ein bisschen Geschichte

Angefangen hat alles mit den traditionellen und aufwändig dekorierten Motto-Oktoberfesten im Schützenhaus. Mit den verschiedensten Themen wie z.B. New New York, Saturday Night Fever oder aber auch im klassischen Oktoberfest-Stil, waren die Feste der Lemgoer Schützengesellschaft schon immer beliebt. Aufgrund des immer größeren Ansturms und auch dem Gedanken, zurück zu den Ursprüngen zu gehen, fand 2007 unter der Leitung der 1. Kompanie das erste große Oktoberfest unter dem Namen „Riesen Wies’n Wahnsinn“ mit über 3.000 Personen im Festzelt auf dem Regentorplatz statt. Mittlerweile ist das Fest, welches alle zwei Jahre immer zwischen den Schützenfesten stattfindet, zum Kult geworden und darf sich das größte Zeltoktoberfest in ganz Ostwestfalen nennen.